DAS STUDIO

Blick von oben

In über sechs Metern Höhe haben wir – direkt unter dem Dach – unsere Mittelformatkamera (150 Mega-Pixel) in Stellung gebracht. Per Funk shooten wir vollkommen automatisch die Fahrzeuge, die hier zuvor gründlich gereinigt und penibel positioniert wurden. Riesige Segel, selbst von uns hergestellt, dienen als Diffuser. Sie schlucken zudem Spiegelungen von der Seite und von oben. Ist das Fahrzeug fotografiert, geht die Arbeit erst richtig los: Die Postproduction am Bildschirm nimmt viele Stunden in Anspruch, um letzte Unreinheiten, Spiegelungen oder nicht vollends darstellbare Details zu bearbeiten. Das Finishing ist zu guter Letzt das hochwertige Druckverfahren auf echtem Fotopapier. Aufgezogen auf eine Aluminium-Verbundplatte und abschließend verbunden mit einer hochglänzenden Acrylglasplatte ist es schließlich das Unikat, das Sie erwarten: Ihr Fahrzeug als einzigartiges Kunstwerk von Edition ONE-OFF.